• diakonia Telefonnummer Einrichtung/Laden: T 089 12 15 95 - 45

Frühe Hilfen West

Wir unterstützen, begleiten und beraten Eltern kostenfrei drei Monate lang, von der Geburt bis zum 3. Geburtstag ihres Kindes. In manchen Gemeinschaftsunterkünften bieten wir Gruppenangebote oder Sprechstunden an.
Unsere Familienhebammen unterstützen und begleiten werdende Eltern kostenfrei von der Schwangerschaft bis zum 3. Lebensmonat des Babys.

Frühe Hilfen erhalten Sie über die Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen des Gesundheitsreferats unter (089) 23 34 73 33.
Eine Familienhebamme können Sie sowohl bei Pro Familia beantragen (Bodenseestraße 226/Rgb., (089) 89 76 730) als auch in der Orientierungsberatung der Sozialbürgerhäuser Pasing und Laim-Schwanthalerhöhe (montags bis freitags 9.00 – 12.00 Uhr)


Postkarte Frühe Hilfen zum Herunterladen (PDF)
Postkarte Familienhebammen zum Herunterladen (PDF)

Diakonie München und Oberbayern

Frühe Hilfen West
Landsberger Straße 478
81241 München

T (089) 82 08 79 19
F (089) 89 60 77 59

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Unsere Zielgruppe

Schwangere Frauen und Familie mit Babys und Kleinkindern bis zum 3. Lebensjahr in den Stadtteilen Pasing, Aubing, Neuaubing, Freiham, Lochhausen, Langwied, Ober- und Untermenzing sowie Allach.

Unsere Ziele

Wir möchten:

  • eine liebevolle Eltern-Kind-Bindung fördern
  • Ihren Alltag sinnvoll gestalten und strukturieren
  • Sie darin stärken, Konflikte zu bewältigen
  • Sie entlasten, z. B. indem wir Haushaltshilfen oder Mutter-Kind-Kurse vermitteln
  • gute Startchancen für das Kind aufbauen
  • notwendige finanzielle Hilfen vermitteln
  • auf Wunsch medizinische Vorsorge und Wochenbettbetreuung anbieten

Hier finden Sie uns